100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und - download pdf or read online

By Holger Konrad,Eberhard Poppelbaum,Achim Schneider

ISBN-10: 3899528638

ISBN-13: 9783899528633

Der Gesetzgeber bietet Gesellschafter-Geschäftsführern bzw. Geschäftsführern und ihren Angehörigen vielfältige Möglichkeiten, wie sie ihre deepest und berufliche Altersversorgung gestalten können. Das Buch möchte dem Leser auch in dieser Neuauflage Hinweise geben, wie Versorgungen mit einer hohen Gestaltungssicherheit eingerichtet werden können. Dabei beschreibt es detailliert die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. In der 6. Auflage wurden insbesondere die Änderungen durch die Einkommensteuer-Änderungsrichtlinie (EStÄR 2008) sowie die Einführung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) berücksichtigt. Für die Neueinrichtung von Versorgungsmodellen bzw. die Prüfung bereits bestehender Versorgungen ist es wichtig, insbesondere die steuer- und arbeitsrechtlichen Konsequenzen von Versorgungsfragen näher zu beleuchten. In bewährter shape behandelt der Titel alle Fragen zur sozialversicherungsrechtlichen Prüfung der Beschäftigungsverhältnisse des oben genannten Personenkreises. Zur Lösung dieser wichtigen Fragen werden Wege im vielfach undurchschaubaren Dickicht des gesetzlichen Prüfverfahrens über die Einzugsstelle und die Deutsche Rentenversicherung (DRV) aufgezeigt. Auch auf die Fragen zur Versicherungspflicht bzw. -freiheit der in einem Einzelunternehmen tätigen Angehörigen und Lebenspartner gehen die Autoren ein. Die Publikation richtet sich insbesondere an Versicherungsvertreter sowie an Makler und Mehrfachagenten. Aber auch Versorgungsberater im weiteren Sinn wie Renten- und Steuerberater, Finanzplaner, Honorarberater sowie Rechtsanwälte können das Werk nutzbringend verwenden.

Show description

Read Online or Download 100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und seiner Angehörigen: Mit sozialversicherungsrechtlicher Beurteilung (German Edition) PDF

Best business & economics in german_1 books

Read e-book online Stärkung der häuslichen Pflege: Zum Novellierungsbedarf des PDF

In Anbetracht der demografischen Entwicklung, der steigenden Zahl pflegebedürftiger Menschen und der Kostenentwicklung im Gesundheits- und Pflegebereich hat die häusliche Pflege in den letzten Jahrzehnten zunehmend an Bedeutung gewonnen. Seit Anfang der 2000er Jahre existieren im politischen Raum Überlegungen, die Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Pflege durch weitreichendere Freistellungmöglichkeiten zu verbessern und das familiäre Pflegepersonenpotential stärker zu aktivieren.

Außenwirtschaftslehre. Chancen und Risiken, Institutionen, - download pdf or read online

Skript aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, , Veranstaltung: Unterricht in Klassen Auslandskorrespondent: Schwerpunkt Wirtschaft, Sprache: Deutsch, summary: Das Außenhandelsskript behandelt alle wesentlichen Inhalte des Lehrplans für das Fach Außenhandelslehre für Euro-Management-Assistenten.

Read e-book online Jahresabschlussanalyse am Beispiel der Hertha BSC GmbH & PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, notice: 2,0, , Sprache: Deutsch, summary: Um die Jahresabschlussanalyse am Beispiel der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA durchzuführen, sind einleitende Worte und eine vorhergehende kurze Beschrei-bung des Unternehmens sinnvoll.

Read e-book online Soziokrate, Holakratie, Lalouxs "Reinventing Organization" PDF

In diesem Buch werden die drei Ansätze "Soziokratie", "Holakratie" und Lalouxs "Reinventing association" auf jeweils ca. a hundred Seiten zusammengefasst und kritisch bewertet. Für alle, die eine guten ersten Einblick haben möchten. ..

Extra resources for 100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und seiner Angehörigen: Mit sozialversicherungsrechtlicher Beurteilung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF und seiner Angehörigen: Mit sozialversicherungsrechtlicher Beurteilung (German Edition) by Holger Konrad,Eberhard Poppelbaum,Achim Schneider


by Steven
4.2

Rated 4.12 of 5 – based on 41 votes